Israel ist kompliziert und widersprüchlich. Es gibt vieles, das es nur in Israel gibt und in keinem anderen Land der Welt.

Als Korrespondent in Israel war ich meist mit Politik und Konflikten befasst, aber auch mit Gesellschaft, Religion, Wirtschaft, Kultur, Archäologie, Sport. Ich halte Vorträge und moderiere Veranstaltungen für ein Publikum,  das Israel besser verstehen will. 

 

Ich bin ein in Österreich geborener Journalist, der seit 36 Jahren in Israel lebt. Für TV, Radio und Print in Österreich, Deutschland und der Schweiz habe ich Tausende Berichte, Analysen und Kommentare geliefert. Ich war ständiger Korrespondent für den ORF (Österreichisches Radio und Fernsehen), die österreichische Tageszeitung Der Standard und die deutsche Tageszeitung Die Welt.

 

Videos

Ben Segenreich

Film zu 70 Jahre Israel

(ORF WELTjournal, 2018)

Ben Segenreich

i24 Spin Room

(Live-Interview Tel Aviv 2018)

Ben Segenreich

Knesset-Österreich

(ORF-Bericht, 2018)

Ben Segenreich

Erlesen

(ORF-Literatursendung Interview, 2018)

Ben Segenreich

Europadialog

(Podiumsgespräch Wien 2017)

Ben Segenreich

Mein Tel Aviv

(30-Minuten-Film, 2014)

Ben Segenreich

Magdala

(ORF-Magazin-Bericht, 2014)

Ben Segenreich

My Glorious Bethlehem

(ORF-Bericht, 2013)

Veröffentlichungen

ben-segenreich-article5.png

Einstein in Jerusalem

(Wina, 2018)

ben-segenreich-article1.png

Unnötige Aufregung

über ein unnötiges Gesetz

(Wina, 2018)

ben-segenreich-article3.png

„Im Sicherheitsbereich

bin ich sehr optimistisch“

(Wina, 2018)

ben-segenreich-article4.png

Israel, eine "recht verrückte Geschichte"

(Der Standard, 2018)

ben-segenreich-article2.png

Israel: Ein Opernhaus,

keine Armee

(Der Standard, 2016)

Screen Shot 2018-12-25 at 6.12.13 PM.png

Spieltempel im Heiligen Land

(Die Welt, 1998)

"Segenreich On Air"

 Mena-Watch Video Blog

Meine Israel-Video-Blogs erscheinen regelmäßig auf der homepage von Mena-Watch, dem unabhängigen Nahost-Thinktank mit Sitz in Wien.

 
 

Israel: Ein ganz normales Land. Aber nur fast.

Terror, Gasmasken, Sirenen, aber auch Hightech, gutes Essen und viel Lebenslust – all das ist Israel.

ORF-Korrespondent Ben Segenreich und seine Frau Daniela, seit dreißig Jahren in Israel zu Hause, zeichnen ein vielschichtiges Bild des kleinen Landes im Nahen Osten: Kenntnisreich, humorvoll und sehr persönlich erzählen sie von der Entwicklung des Staates und seinen immer wieder belasteten Beziehungen zu Österreich, von Holocaust-Überlebenden, vom Lebensalltag unter dem Eindruck ständig präsenter Kriegsgefahr, von der weltoffenen Einstellung der Menschen, von den Gemeinsamkeiten der deutschen und hebräischen Sprache und vielem mehr.

 

Ben Segenreich 2018 © All Rights Reserved.